Neue Plissee Modelle

Die Eingrenzung der Baubreite eines verspannten Plissees, erforderte oftmals Kompromisslösungen.
Ab 160 cm Breite ist der Einsatz von einem verspannten Plissee nicht empfehlenswert, die Kräfte, verursacht durch die Verspannung, verbiegen die beweglichen Schienen, zudem ist die Belastung der Spannschüre so stark, dass sie reißen können.

Eine hervorragende Lösung für große Flächen bis zu einer Breite von 230 cm bieten die neuen Plissee-Modelle an. Sie werden mit Zugschnüren oder Endlosketten bedient, statt mit Bediengriffen.

Freihängende Plissees wie verspannt

Eine Zugschnur lässt den Faltstorebehang runter bewegen, wie ein gewöhnliches Schnurzug-Plissee. Mit der anderen kann der Behang von oben herunter gefahren werden. Der gesamte Behang kann beliebig auseinander gefahren und positioniert werden.

  • Breite bis 230cm
  • Höhe bis 260 cm
  • Auch mit Pendelsicherung

Mit Kettenzug-Plissee

Ähnlich wie im ersten Beispiel, nur die Bedienung erfolgt mit einer Endloskette. Zuerst wird die untere Plisseestore-Schiene nach unten gefahren, anschließend kann die obere Bewegungsschiene nach unten hin positioniert werden.

  • Breite bis 230cm
  • Höhe bis 160 cm
  • Auch mit Pendelsicherung
  • Komfortabler Kettenzug

Alles in Allem, kann das so beliebte verspannte Plissee mit zwei Bediengriffen nicht so einfach ersetzt werden, die Varianten bieten allerdings sehr nützliche Alternativen. Die Ausführungen finden Sie unserer „Flair-Kollektion“ unter den Freihängenden Plissees.

Konfigurieren Sie jetzt Ihre Plissees

SERVICE FÜR SIE

  Hotline: 0800 54 54 260
       Mo.- Fr. 9:00 - 15:00 Uhr
      (Kostenlos aus allen dt. Netzen)

KONTAKT

Siemensstraße 8, 12247 Berlin

Tel: (030) 70 76 76-60

Fax: 030 70 76 76 - 58

Email: info@kiso.biz

NEWS VON KISO.biz

Sonnenschutznews, Rabatte und Sonderaktionen: Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.