Vertikallamellen Beratung

Jetzt mehr Informationen über Vertikallamellen

Die Informationsseiten über Vertikallamellen haben in den letzten Wochen erheblich an Informationsgehalt zugelegt. Unter www.kiso.biz/Vertikal-Lamellen ist nun insbesondere zu erfahren, für welche Fenster sich senkrechte Lamellen am besten eignen. Zudem informieren die neuen Seiten über die verschiedenen Ausführungen, die Bedienvarianten und die richtige Montage.

Ideal für große Fenster

Bei senkrechten Lamellen zur Regelung des Lichteinfalls genügen schon geringe Kräfte, um den Winkel der Lamellen einzustellen und um die Lamellen zur Seite zu schieben. Deswegen bietet sich diese Form der Lichtregulierung besonders für große Fenster an, wie man sie zum Beispiel in Büros, Konferenzräumen, Ladengeschäften und Arztpraxen findet. Aber auch für Privaträume sind Vertikallamellen eine noch ungewöhnliche, aber oft sehr attraktive Alternative. Nicht zuletzt durch den Trend zu Niedrigenergiehäusern mit ihren großen Fensterfronten sind Vertikallamellen immer öfter eine der favorisierten Formen des Sicht- und Sonnenschutzes. Auch für Wintergärten bieten sich Vertikallamellen an, um die Licht- und Wärmeeinstrahlung zu begrenzen.

Anschauliche Informationen in Wort und Bild

Die neuen Ratgeberseiten erläutern zunächst, welche Vertikallamellen und welches Zubehör es gibt. Dadurch können Sie schnell einen Überblick über die wichtigsten Merkmale und Unterschiede gewinnen, um sich für das optimale System zu entscheiden. So bietet schon die senkrecht montierte Lamellenanlage eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten. Dazu zählen die Wahl der richtigen Lamellenbreite, die Kombination zweier Lamellenanlagen, die Nutzung als Raumteiler und die Wahl der Bedienelemente. Mit Beschreibungen und anschaulichen Zeichnungen stellen die die neuen Seiten die Möglichkeiten der senkrechten Vertikallamellen vor.

Lamellen für spezielle Fenster

Auf gleiche Weise werden zwei nützliche Sonderformen der Vertikallamellen erläutert: Plafond und Erker. Beim Plafond werden die Lamellen in Schienen eingespannt, wodurch sich das System auch schräg an Dachfenstern montieren lässt. Lamellen für Erker ermöglichen die Montage an Fenstern, die von drei Seiten Licht erhalten. Die illustrierten Ratgeberseiten von Kiso.biz zeigen, wie das im Detail aussieht.

Mit Anleitung für Heimwerker

Oft möchten Heimwerker ihre neue Lamellenanlage selbst montieren. Der Ratgeber für Vertikallamellen hilft auch hierbei mit Tipps weiter. So werden die Unterschiede zwischen Decken-, Wand- und Plafondmontage erläutert. Die Darstellung der verschiedenen Halterungen zeigt, wie die Lamellen am einfachsten befestigt werden.

Unabhängig von den Ratgeberseiten unterstützen unsere Sonnenschutzexperten Sie gerne persönlich bei der Auswahl Ihrer idealen Sonnnenschutzanlage. Wenn Sie noch fragen haben – einfach eine E-Mail schreiben oder anrufen.

Komplettservice für Gewerbe und Behörden

Gewerblichen Nutzer im Raum Berlin bieten wir einen Komplettservice, der von Beratung und Planung bis Montage und Service reicht. Rufen Sie an unter der 030 70 76 76 – 60, wenn Sie Ihre Gebäude mit optisch ansprechendem und funktionalem Sonnenschutz ausstatten wollen. Oder schicken Sie eine Anfrage über das Kontaktformular. Das erste Beratungsgespräch ist kostenlos.

SERVICE FÜR SIE

  Hotline: 0800 54 54 260
       Mo.- Fr. 9:00 - 15:00 Uhr
      (Kostenlos aus allen dt. Netzen)

KONTAKT

Siemensstraße 8, 12247 Berlin

Tel: (030) 70 76 76-60

Fax: 030 70 76 76 - 58

Email: info@kiso.biz

NEWS VON KISO.biz

Sonnenschutznews, Rabatte und Sonderaktionen: Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.