Freecall: 0800 54 54 260

Typ 3 – Erker

Vertikallamellen für Erker

Als Erker werden Vorbauten aus einer Fassade oder Räumen bezeichnet, in der Regel nach vorne, nach links und rechts verglast. Zum Einen bieten Erker eine schöne Aussicht und licht durchflutete Räume, zum Anderen kann eine effektive Beschattung eine Herausforderung sein. Die Vertikallamellen eigenen sich sehr gut für den Einsatz in großflächigen Erker-Situationen.

Erker Typ 30 / 31

Skizze einer Vertikalanlage in einem eckigen Erker.

Aufmaßzeichnung einer Vertikalanlage in einem eckigen Erker.

Erker Typ 32

Zeichnung einer Vertikalanlage in einem Erker.

Aufmaßzeichnung einer Vertikalanlage in einem Erker.

Bedienung

Bedienung: Zug und Wendeschnur.Bedienung: 24V Elektromotor.Bedienung: Endloskette.

  • Maximale Maße pro Anlage:
    • Schienenlänge: 7 m
    • Anlagenhöhe: 4,8 m
    • Fläche: 33,6 m²

Hinweise zum Aufmaß:
Es werden jeweils nur die Nischenbreiten ausgemessen, die Abzüge werden werkseitig errechnet. Ferner wird zur Produktion der Wandabstand benötigt. Dabei ist eine Bodenfreiheit, Abstand zum Boden, 1 cm – 3 cm zu berücksichtigen.

Schwierigkeitsgrad: Heimwerker.

Kostenlose und unverbindliche Anfrage senden

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses Angebot für Plissees, Rollos, Jalousien, Vertikallamellen oder Rollläden. Bitte versuchen Sie soweit wie möglich die Anfrage zu präzisieren, damit wir Ihnen schnellstmöglich antworten können. Vielen Dank! Ihre Daten werden ausschließlich zur Angebotserstellung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

SERVICE FÜR SIE

  Hotline: 0800 54 54 260
       Mo.- Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
      (Kostenlos aus allen dt. Netzen)

KONTAKT INFO

Siemensstraße 8, 12247 Berlin

Tel: (030) 70 76 76-60

Fax: 030 70 76 76 - 58

Email: info@kiso.biz

NEWS VON KISO.biz

Sonnenschutznews, Rabatte und Sonderaktionen: Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.